Vom Kanarienvogel bis zum Ara: Endlich ein Leitfaden für den Praktiker, der die wichtigsten Fragen zur Ziervogelpraxis in bestechend prägnanter Form beantwortet. Ohne unnötigen Ballast führt dieses Buch durch den Untersuchungsgang und die häufigsten Ziervogelkrankheiten. Es vermittelt die wichtigsten Techniken anhand bebilderter Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Ein eigenes Kapitel widmet sich den Notfällen. Die übersichtliche Gestaltung des Leitfadens ermöglicht schnelles Nachschlagen auch im hektischen Praxisalltag. Rund 180 exzellente Abbildungen und ein thematisch geordnetes Arzneimittelregister samt Dosierungen erleichtern diagnostische und therapeutische Entscheidungen.

Pressestimmen

Die Erkenntnis, dass erkrankte Vögel sehr häufig nur schwache Symptome zeigen und diese oft erst dann, wenn die Erkrankung bereits gefährlich weit fortgeschritten ist, zieht sich wie ein roter Faden durch dieses Buch. Es lässt die Autoren zu dem Ratschlag kommen, dass im Zweifel jeder Vogelpatient zuerst einmal als Notfallpatient zu betrachten ist und bei der Terminvorgabe vorzuziehen ist. Um so wichtiger ist es, dass der Tierarzt auf solch ein umfassendes und umfassend bebildertes Buch zurückgreifen kann. Zudem geben die Autoren - Veit Kostka ist Fachtierarzt für Wirtschafts-, Wild- und Ziergeflügel und Marcellus Bürkle ist Fachtierarzt für Zoo- und Wildtiere mit Erfahrung aus der Tätigkeit in der größten Papageiensammlung der Welt auf Teneriffa - die Gewähr, dass die Darlegungen und Ratschläge in diesem Buch auf einem breiten Praxisfundament ruhen. Man kann es guten Gewissens für jeden Tierarzt empfehlen, der auch Vögel fachgerecht untersuchen und behandeln will. --Amtstierärztlicher Dienst und Lebensmittelkontrolle

Endlich ein Leitfaden für den Praktiker, der die wichtigsten Fragen zur Ziervogelpraxis in bestechend prägnanter Form beantwortet. Ohne unnötigen Ballast führ dieses Buch durch den Untersuchungsgang und die häufigsten Ziervogelkrankheiten. […] Die übersichtliche Gestaltung des Leitfadens ermöglicht ein schnelles Nachschlagen auch im hektischen Praxisalltag. Über 200 exzellente Abbildungen und ein thematisch geordnetes Arzneimittelregister samt Dosierungen erleichtern diagnostische und therapeutische Entscheidungen. --vet journal
Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die Autoren
Dr. Veit Kostka ist Fachtierarzt für Wirtschafts-, Wild- und Ziergeflügel und Fachtierarzt für Mikrobiologie. Er leitete bis 2008 eine Klinik für Vögel und Reptilien in Hamburg und ist jetzt in einem tierärztlichen Diagnostiklabor mit dem Schwerpunkt Vögel und Reptilien tätig.
Dr. Marcellus Bürkle ist Fachtierarzt für Zoo- und Wildtiere und arbeitete als Tierarzt in der größten Papageiensammlung der Welt, dem Loro Parque auf Teneriffa. Seit 2005 ist er als selbstständiger Tierarzt für Vögel und Reptilien in Deutschland tätig. Neben seiner Fachpraxis in Achern, berät Dr. Bürkle außerdem zahlreiche nationale und internationale Zuchtanlagen.






Hidden contents
You must click 'Thank You' before you can see the data contained here. You DONOT have sufficient rights to see the hidden data contained here.
Please Register to see contents.